Markt

Dornbirn setzt aufs Rad - Fahrradmarkt 2020

Stadtmarketing_Fahrradmarkt2019(c)DornbirnTourismusStadtmarketingGmbH_SabineGabriel (19)

Fahrradbörse am Kulturhausplatz

Bei der Fahrradbörse am Kulturhausplatz hat jeder die Möglichkeit sein altes Rad zum Verkauf an-zubieten. Weiters können gebrauchte Räder aller Kategorien gekauft werden. Die Abgabe der zu verkaufenden Räder muss bis 9 Uhr am Kulturhausplatz erfolgen. Die Fahrräder werden mit dem vom Verkäufer angesetzten Preis angeschrieben. Für den Arbeitsaufwand werden 6% des Ver-kaufserlöses (max. 20,- Euro) berechnet. Der Verkaufserlös bzw. die nicht verkauften Räder kön-nen bis 13 Uhr abgeholt werden. Für die angebotenen Räder wird seitens des Veranstalters keine Garantie übernommen.


Die neuesten Radtrends bei der Bushaltestelle Rathaus (Seite Marktplatz)

Dornbirns Fahrrad-Fachhändler sind bei der Bushaltestelle Rathaus vertreten und präsentieren die neuesten Rad-Trends für die kommende Saison. Profitipps helfen bei der Auswahl des richtigen Gefährts. Sitz- und Lenkerhöhe, sowie Sattelposition und -neigung werden bei Bedarf direkt vor Ort erläutert und passend eingestellt. Weiters ist die Radlobby Vorarlberg und Fairvelo Cargobike Sha-ring beim Fahrradmarkt mit dabei, wo man Lastenräder an Ort und Stelle testen kann.


Fotocredit: Fahrradmarkt2019(c)DornbirnTourismusStadtmarketingGmbH_SabineGabriel


Empfehlung

Das könnte dich auch interessieren