Anton Eger AE (Quartett)

3fa0882c-4793-4c4d-9ff3-6ca8cb1bb6ff

Jetzt Tickets buchen

Jazz&: Anton Eger Æ (Quartett)


Niels Broos (keyboards) | Matt Calvert (guitar, granular synth, live processing) | Robin Mullarkey (bass) |Anton Eger (drums)


Æ ist das mit Spannung erwartete Debüt des schwedisch/norwegischen Schlagzeugers, Komponisten und kreativen Geistes Anton Eger.


Vielen Jazzfreunden ist Anton Eger als Schlagzeuger des international erfolgreichen Trios „Phronesis“ bekannt. Nun zieht er zusammen mit einer Heavyweight-Band alle Register für diese genrewidrige Mischung aus Electronica, zeitgenössischen Hardcore-Beats und Retro-Musikschuld. Anton Eger hat besonderen Wert auf die Wahl seiner Mitmusiker gelegt, an Talent oder Musikerfahrung fehlt es bei keinem dieser Mitstreiter. So sind seine Bandmitglieder z.b. aus der Zusammenarbeit mit James Zoo oder Jacob Collier bekannt. Besonders hervorzuheben ist der langjährige musikalische Kompagnon Petter Eldh, der maßgeblich an der Produktion des Albums mitbeteiligt ist.


Auch wenn Anton Eger zu den originellsten und einfallsreichsten Trommlern der Szene gehört, Æ ist nicht nur ein Schlagzeuger-Album. Man achte auf seine Handschrift in den Stücken, die Produktion und der gelungenen Bandführung. Die Musik repräsentiert einen sehr inspirierten und in seiner Kreativität sehr temperamentvollen Anton Eger. Ein Meisterwerk voller Überraschungsmomente, trotz der Komplexität sehr zugänglich und alte Ideen klingen erstaunlich neu. Ein Debüt mit Alleinstellungsmerkmal und dem Potenzial zum Höhenflug.

Empfehlung

Das könnte dich auch interessieren