Kabarett von und mit Maria Neuschmid

Himmelfahrt

neuschmid

Nachdem Marina Erne am 25. August im hundertsten Lebensjahr friedlich entschlafen ist, befindet sie sich nun zwischen Tod und Auferstehung auf dem Bahnsteig „WOHIN“. Während sie auf ihre eigene Beerdigung hinabblickt, lässt sie ihr Leben Revue passieren: verlorenes Glück, vergebene Chancen, gute Werke und schlechte Taten… Marina zieht Bilanz! Freuen sie sich auf einen heiteren, vergnüglichen, und ehrlichen Abend mit Maria Neuschmid.

Empfehlung

Das könnte dich auch interessieren