Kooperationen im Quartier | Vortrag von Sozialwissenschafter Konrad Hummel aus der Reihe „Wohnen und Leben im Wandel“

Das vai Vorarlberger Architektur Institut beschäftigt sich seit vielen Jahren mit den architektursoziologischen Aspekten des Wohnens. Die connexia – Gesellschaft für Gesundheit und Pflege richtet ihren Blick auf den (sozio-)demografischen Wandel, der zu den großen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit gehört. Im Fokus dieser Kooperation steht das Zusammenleben in einer älter werdenden Gesellschaft. Sich wandelnde Alter(n)sbilder, verschiedene Lebenslagen und unterschiedliche Lebensstile fördern die Entwicklung neuer Wohnungstypologien, sowie die kleinräumige Verknüpfung unterschiedlicher Wohn- und Betreuungsangebote im Quartier. Dies ist der letzte von drei Vortragsabenden, an denen wir Anforderungen und Rahmenbedingungen für eine alter(n)sgerechte Gestaltung des Wohnens reflektieren.   

Empfehlung

Das könnte dich auch interessieren