Driftwood / Circustheater

Casus Circus

casus_cr_dit_shannonjulie_1860small

Jetzt Tickets buchen

Eine kleine Lampe mit zylinderförmigem rotem Schirm ist das Herzstück der höchst eleganten Performance von Casus Circus. Dezent leuchtet sie über der Bühne, unter ihr schlingen sich die Körper dieser herausragenden fünfköpfigen Truppe aus Down Under sanft ineinander und formen einen lebendigen Tisch. Wie das titelgebende Treibholz sind auch die ArtistInnen in ihren Bewegungen fließend, überschlagen sich, schweben davon und bilden ein rundum stimmiges Ganzes in diesem turbulenten Mix aus purer Lebensfreude und Intimität.


Die halsbrecherischen Aktionen dieser Ausnahmetruppe, sei es am Boden oder in der Luft, werden mit einer solchen Leichtigkeit und Perfektion vollbracht, dass sie beinahe unspektakulär wirken. Casus zeigt mit sparsamen Mitteln und ohne Glitzer und Glamour zeitgenössischen Circus auf allerhöchstem Niveau.


Die Kompanie aus Brisbane in Australien zählt weltweit zu einer der führenden des zeitgenössischen Circus. Die tiefen Verbindungen und das immense Vertrauen der ArtistInnen zueinander sind spürbar in ihren Performances, die reich an kultureller Diversität, präzise und intelligent choreografiert sind – einfach vollkommen! Casus füllt die Bühne mit Dynamik, selbst in den leisen Momenten, mit Stärke und Verwundbarkeit und lässt das Publikum mit offenem Mund staunen, bis am Ende tosender Applaus losbricht. Ihr Vorgängerprogramm Knee Deep war eine internationale Sensation und erhielt einige der wichtigsten Auszeichnungen wie zum Beispiel den Award für „Best Circus & Physical Theatre“ sowohl beim Adelaide Fringe Festival 2015 als auch in Avignon 2016.




Pressestimmen:


“Ein Circus, der Ihren Atem stocken lässt, der Sie von den Sitzen reißt: ein Abend, an dem Sie froh sind, genau hier und jetzt zu sein, in genau dieser Vorstellung und nirgendwo sonst. Bravo Casus!“ (The List)


“Eine Show, in der jede einzelne Sekunde zählt.” (The Guardian)


 

Previous

Next

Besetzung:

Jesse Scott

Lachland McAulay

Abbey Church

Kali Retallack

Natano Fa’Anana

Phoebe Carlson

Empfehlung

Das könnte dich auch interessieren